Diese Internetseite gehört dem Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK) mit Sitz in Genf (Schweiz). Die Beschreibung unserer Datenschutzgrundsätze kann bei der von Zeit zu Zeit erfolgenden Aktualisierung dieser Seite abgeändert werden. Deshalb bitten wir Sie, diese Seite regelmässig zu überprüfen. Wenn Sie diese Seite auch nach erfolgten Änderungen besuchen, gehen wir davon aus, dass Sie diese Änderungen akzeptieren.

Unsere Grundsätze und Selbstverpflichtungen

  • Der ÖRK sammelt keine personenbezogenen Daten mit Ausnahme derer, die ihm von den Nutzern ausdrücklich zur Verfügung gestellt worden sind.
  • Der ÖRK verpflichtet sich, den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.
  • Wir werden Ihre Daten nicht an eine andere Organisation verkaufen oder weitergeben.
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich jederzeit von unserer Mailingliste streichen zu lassen.
  • Falls Sie das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, sollten Sie sich nur mit Billigung Ihrer Eltern oder Ihres Vormunds auf dieser Seite eintragen.
  • Wir halten das Datenschutzgesetz der Schweiz ein.
  • Um unseren Spendern grösstmögliche Sicherheit zu bieten, verwenden wir das Zahlungssystem von WorldPay. Mehr dazu.

Schutz personenbezogener Daten

1. Welche Daten sammeln wir?

a) Personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum (falls erforderlich) usw. Diese Daten sammeln wir nur im Zusammenhang mit bestimmten Aktivitäten, so etwa Kampagnen, Feedback, Erhebungen, Umfragen, Onlinedienstleistungen usw. Sie sind in keiner Weise verpflichtet, uns diese Informationen zur Verfügung zu stellen.

 

b) Nicht personenbezogene Daten
Der ÖRK sammelt Daten wie die IP-Adresse (Standort Ihres Computers im Internet), die aufgerufenen Seiten und die heruntergeladenen Dateien. So können wir uns einen Überblick darüber verschaffen, wie viele Personen unser Webangebot nutzen und wie viele dies regelmässig tun, welches die beliebten und welches die weniger beliebten Seiten sind. Wir können nicht feststellen, um welche Personen es sich handelt und wo sie leben, aber wir haben so die Möglichkeit, unsere Dienstleistungen zu kontrollieren und zu verbessern.

2. Wo werden die Daten gespeichert?

Personenbezogene Daten, die wir durch die Formulare auf dieser Seite erhalten, speichern wir ausschliesslich in unseren Schweizer Datenbanken. Wir garantieren Ihnen, dass der ÖRK die Daten, die Sie ihm auf dieser Internetseite zur Verfügung stellen, an keine andere Organisation weitergeben wird, sofern sie nicht ausdrücklich Ihre Zustimmung dazu gegeben haben.

3. Personen unter 18 Jahren

Falls Sie das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, raten wir Ihnen, die Billigung Ihrer Eltern oder Ihres Vormunds einzuholen, bevor Sie uns oder irgendjemand anderem im Internet personenbezogene Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse usw.) geben. Wir bitten alle Eltern, sich auf dem Laufenden zu halten über das, was ihre Kinder im Internet machen und an welchen Aktivitäten sie sich beteiligen.

4. Ihr Recht auf Zugang zu den Daten

Auf Anfrage erhalten Sie jederzeit eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, und auf Wunsch korrigieren oder streichen wir Daten. 

 

Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutzgrundsätzen haben, schreiben Sie uns bitte eine Mail an webeditor.