Leitungsgremien

Die Vollversammlung des ÖRK wählt aus der Mitte ihrer Delegierten den Zentralausschuss, der das höchste Leitungsgremium des ÖRK bis zur nächsten Vollversammlung ist und alle 12-18 Monate tagt. Er führt die von der Vollversammlung angenommenen Richtlinien aus, prüft und überwacht die Programme und beschließt den Haushalt des Rates. Die Vollversammlung wählt die Präsident/innen des ÖRK, die zugleich Mitglieder des Zentralausschusses sind. Der Exekutivausschuss (einschließlich der leitenden Amtsträger) wird vom Zentralausschuss gewählt und tritt in der Regel zweimal im Jahr zusammen. Der Generalsekretär ist von Amts wegen Sekretär des Zentral- und des Exekutivausschusses.